Ruß entfernen aus Leitungen EGR/AGR

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Ruß entfernen aus Leitungen EGR/AGR

Beitragvon veb1282 » So, 21 Mai 2023, 12:20

Hallo Leute,

habe gerade einige Einspritzungen zerlegt. Die ganze Abgasrückführung ist natürlich wie immer komplett dicht. Wärend ich den Kanal an der Brücke noch ganz gut mit mechanischer Gewalt und Wasser freiräumen kann, ist es am Ventil schwieriger.

Kennt einer einen Trick wie man die AGR-Ventile wieder frei bekommt? Also am besten eine chemische.


Verdünnung? Aber macht die da drin was kaputt?

Und ja, ich weiß, dass der Karren auch ohne das Abgasrückführungsgedöns sehr problemlos fährt. Ich hätte aber im Grunde schon gerne alle Teile so funktionsfähig wie es Suzuki San einst erdacht hat. :-D

Besten Dank schon mal für eure Ideen.

Gruß
Eric
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2040
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Ruß entfernen aus Leitungen EGR/AGR

Beitragvon muzmuzadi » So, 21 Mai 2023, 15:04

Drosselklappenreiniger sollte gehen.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 13959
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Ruß entfernen aus Leitungen EGR/AGR

Beitragvon veb1282 » So, 21 Mai 2023, 15:43

Na das klingt aber mal verdammt logisch. Ich werde es versuchen. Und bedanke mich sehr.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2040
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Ruß entfernen aus Leitungen EGR/AGR

Beitragvon 4x4orca » So, 21 Mai 2023, 22:27

Mechanische Reinigung des Kanals mit einem aufgespleisten Fahradbremdzug in den Akkuschauber einspannen und dann durch den KAnal bewegen.
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 5559
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63776 Mömbris
Meine Fahrzeuge: Samurai 91 mit Käfig, 2 Sperren, 4,16, Drehmomentstürze, 1,6 8v, Winde, Eigenbau Schrägheck-HT, RCV, StahlflexBL

Re: Ruß entfernen aus Leitungen EGR/AGR

Beitragvon sebbo » Mi, 24 Mai 2023, 11:00

backofenreiniger hat bei uns auch schon funktioniert. paar stunden einwirken lassen
Bild
Benutzeravatar
sebbo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2212
Registriert: So, 22 Jun 2008, 13:55
Wohnort: Oberfranken

Re: Ruß entfernen aus Leitungen EGR/AGR

Beitragvon veb1282 » Fr, 26 Mai 2023, 21:53

Ich hab jetzt mal Drosselklappenreiniger besorgt...und ein Fahrrad gekauft. :-D
Auch Backofenreiniger werd ich mal testen, wenn das Drosselklappenzeug nicht reicht.

Ich werde berichten.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2040
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder